Luhmann-online.de
Luhmann-Online
Forum der Luhmann-Einsteiger
Neue Antwort erstellen
Kooperation von zwei getrennten Systemen - Wie?
kleine.seeb
Einsteiger

Anmeldedatum: 03.09.2014
Beiträge: 1
Antworten mit Zitat
Ich analysiere gerade ein Fallbeispiel anhand der Systemtheorie:
Folgendes Problem: Ich habe das System: Frauenhaus und die Nachbarschaft als Umwelt. Aufgrund eines Problemfalls gründet die Nachbarschaft eine Bürgerinitiative, also ein neues soziales System. Wenn diese zwei Systeme – Bürgerinitiative und Frauenhaus nun gemeinsam das Problem lösen wollen, entsteht dann temporär ein neues soziales System. Oder spricht man hier nur von struktureller Kopplung der beiden Systeme, oder inwiefern kann ich das systemtheoretisch erklären?
Kann mir da irgendjemand helfen?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
System
Luhmann-Kenner

Anmeldedatum: 03.11.2010
Beiträge: 102
Antworten mit Zitat
Spannende Frage.
MMn geht es um strukturelle Kopplung, kein neues System.
Ein Problem ist eher ein Thema einer Kommunikation, ein funktionaler Bezug.
Mit dem "Erklären" wird es schwierig, da man zunächst fragen müsste, wie denn die strukturelle Kopplung genau abläuft, zumal sie je separat in den Systemen stattfindet.
Die Frage ist , was man genau erklären will, was sind evtl. die fremdreferentiellen Aspekte; und warum gerade diese (Frauenhaus/Nachbarschaft) und keine anderen? Was ist evtl. das Medium (Politik/Macht)? Was sind die Interessen die evtl. getauscht werden? Vielleicht wird man im Kapitel i.VI über strukturelle Kopplung in der GdG fündig.
Leider fehlt mir momentan die Zeit...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kooperation von zwei getrennten Systemen - Wie?
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen