Logo Luhmann für Einsteiger, multimediale Einführung in die Systemtheorie

| Software | Support | Kritik&Kommentare | Luhmann-Links | Shop | Kontakt |


Gästebuch

Hier darf und soll (fast*) alles geschrieben werden, was Ihnen zum Programm und zu diesen Seiten einfällt. Es steht Ihnen frei, Email und Homepage zu hinterlassen (IP wird automatisch mit gespeichert).
Für Anmerkungen auf Forum-Beiträge nutzen Sie bitte das Forum (sonst wird es hier zu unübersichtlich).

* Ich erlaube mir jedoch, Nachrichten mit offensichtlich sittenwidrigen, unklaren oder themenfremden Inhalten (Werbung, Spam, Forenbeiträge usw.) zu löschen oder zu verschieben.

Vorname: 
(erforderlich)
Nachname:
*
Email:
*
Homepage:
*optional
Text:

Anti-Spam:
(bitte Code abtippen, siehe rechts)

 

 

 
Ulrich E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2016-12-29 04:59:16
 
Hallo zusammen, eine Frage - nach meinem Luhmann-Quiz: wenn ich 35 von 50 Antworten richtig beantwortet habe, wieso krieg ich dann nur 21 von 50 mögl. Punkten? mit freundlichen Grüßen U.L.
 

Stefan [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2016-06-06 12:51:39
 
Danke für den interessanten Einstieg in die Systemtheorie! VG Stefan
 

Reto E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2016-05-28 16:45:03
 
Danke dir vielmals für die tolle Seite! Hat mir echt weitergeholfen um Fuss zu fassen in der Systemtheorie. lg Reto
 

Karsten [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2015-11-28 14:49:49
 
Das ist eine Phantastische Seite. Ich habe mich dumm und dämlich Gedacht (und gelacht) bei diesen Fragen. Echt gute Arbei. Ich prüfe gerade mein wissen über Luhmann für eine Universitäre Prüfung und das hier hat mein Lehrnen echt aufgelockert. Vielen Dank!!!!!!!!! Allerdings wären mehr Fragen nett.
 

Steffi E-Mail Homepage
schrieb am: 2014-12-03 06:35:41
 
Das Themengebiet ist echt spannend. Vielen Dank!
 

Sandra E-Mail Homepage
schrieb am: 2014-06-26 12:02:56
 
Ihre Homepage ist T-O-L-L! Gefällt mir. Sie hat mich gelehrt wie ich mein Leben soziologisch richtig lebe. So richtig nach systemtheoretischer Grundlage - sie wissen was ich meine! ;-) In ewiger Dankbarkeit, ihr Blümchen
 

Miriam E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2014-02-20 11:46:39
 
Ich habe mich beim Test köstlich amüsiert! Was für ein Spaß :-) Werde den Link dort hin mal weiter reichen...
 

Bernd [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2013-06-04 09:39:12
 
Ich bin einfach nur hin und weg. Die Seite sieht zwar nicht so besonders aus, doch inhaltlich macht sie alles wieder wett. Ich bin begeistert. Großes Lob und Daumen hoch.
 

BS [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2013-05-14 11:49:33
 
Tolle Seite. Hilft 1A beim Lernen. DANKE!!!!
 

Annika [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2013-05-09 11:01:44
 
Etwas düster gestaltet, aber sonst sehr interessant.
 

Rene E-Mail Homepage
schrieb am: 2013-04-04 11:56:25
 
Sehr interessante Seite, wünsche einen fabelhaften Frühling.
 

Christoph [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2013-03-22 14:57:18
 
Die Seite gefällt mir sehr gut, zumindest der informative Teil. Das Schwarz ist mir auch etwas zu dunkel.
 

Lisa [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2013-02-24 17:46:43
 
Eine sehr nette Seite. Gefällt mir sehr gut! Macht weiter so und liebe Grüße Lisa
 

Marcus E-Mail Homepage
schrieb am: 2013-02-01 10:37:23
 
Black is beutifiul :-). Ich mag das Layout.
 

Markus [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2013-01-18 15:14:24
 
Bin durch Zufall auf diese Seite gestossen und möchte mich vorerst einmal über den hier herrschenden Ton und Geist informieren. Freundliche Grüsse an alle.
 

Marcus [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2012-11-18 20:46:13
 
Ich finde das Schwarz gerade schick :-).
 

Ralf E-Mail Homepage
schrieb am: 2012-11-09 14:12:24
 
Mir ist das Layout auch etwas zu dunkel, aber es kommt ja auf den Inhalt an.
 

George [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2012-11-04 19:13:43
 
Sehr interessant, ich finde das Design etwas zu düster, aber ansonsten alles in Ordnung.
 

Jim [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2012-09-30 16:48:56
 
Eine super gut gelungene Seite! Weiter so!
 

Jens [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2012-07-16 22:40:01
 
Hallo Michael, ich bin froh, deine interessante Webseite gefunden zu haben! Beste Grüße Jens
 

Stefan [Email nicht angegeben] Homepage
schrieb am: 2012-06-22 15:43:27
 
Hallo Michael, eine wirklich seine interessante website zur soziologischen Systemtheorie ist das hier. Gefällt mir wirklich sehr gut. Weiter so! Viele Grüße aus Leizig, Stefan
 

Andrea E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2011-05-17 16:32:47
 
Wünsche weiterhin viel Erfolg und Schöne Grüße, Minouche van den Bergh.
 

Dagny [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2010-09-25 14:00:03
 
Ehrlich gesagt blicke ich hier überhaupt nicht durch. Wo ist hier der rote Faden, man wird von demo zu schaltfläche und wieder zum Anfang zurück geschickt. Wo ist denn hier die strukturierte Einführung? Ein Überblick, eine Erklärung??
 

doris E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2010-03-11 12:52:58
 
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.
 

Henry [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2010-02-10 20:00:36
 
Eine Ausweitung der Tests um mehr Fragen wäre sehr schön ;)
 

Rudi K. E-Mail Homepage
schrieb am: 2009-05-31 13:14:56
 
Ihr Lieben, seit etwa zehn Tagen habe ich nun ziemlich regelmässig hier reingeschaut und auch einige Beiträge ad hoc abgeliefert. Ich sehe aber: Es tut sich nichts, was angesichts des doch überaus interessanten Gegenstandes wirklich sehr schade ist. Eben habe ich mal "Aktuelles" angeklickt, und siehe da: Die letzte aktuelle Nachricht ist die Registrierung des 100. Teilnehmers. Das war so um 2007! Seitdem offensichtlich auch seitens des Betreibers keinerlei Aktivitäten. Als alter Luhmannianer bin ich ziemlich erschrocken, zu sehen, dass dise schöne Leipziger Aktion so folgenlos verpufft zu sein scheint. Ich musste auch mit Traurigkeit feststellen: Das Niveau so mancher Fragetsellung ist so erschreckend "unterkomplex", dass ich glauben muss, die Frager haben selbst noch nie einen Luhmanntext wirklich mit Fleiss und Nachdruck in sich aufgenommen. Dabei ist diese Theorie ein so vielfältig positives Instrument, die moderne Welt zu beobachten und zu weitreichenden Einsichten zu gelangen. Schade, dass alles Interesse hier so versickert ist. RKS
 
Michael Gerth: Hallo Rudi, die Aktivität muss von alles ausgehen. Schön, wenn Du jetzt hier öfter vorbeischaust und auch mal Beiträge beantwortest...

Rudi K. E-Mail Homepage
schrieb am: 2009-05-25 16:37:52
 
Bin durch Zufall auf diese Seite gestossen und möchte mich vorerst einmal über den hier herrschenden Ton und Geist informieren. Freundliche Grüsse an alle.
 

Andrea [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2009-05-18 22:43:18
 
Sehr geil der Test! Kreative und meist treffende Quatschantwortsmöglichkeiten! Danke
 

Alex [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2009-02-13 21:08:46
 
Hallo, irgendwie habe ich das Bedürfnis hier auch meine Meinung abzugeben, obwohl es wohl Kritik wird. Morgen quäle ich mich durch die Untiefen des Examens mit Teilprüfung Soziologie und Herr Luhmann ist da ziemlich beliebt...nur leider erschließt er sich mir überhaupt nicht. Ich weiß, dass auch Philosophen eigene Begrifflichkeiten haben/hatten. Jedoch empfinde ich Herrn Luhmanns Texte als Aneinanderreihung von Fremdworten, deren Sinn sich mir nicht erschließt und ich somit nicht mal widersprechen könnte, dass ich etwas schrecklich falsch fände. Zumindest hatte ich aber ein paar Lacher, denn die Wortkreationen sind zumindest kreativ (Kompensationskompensation). Und so hoffe ich auf das Bestehen und nie wieder Texte von ihm...
 

Steffi E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2009-01-17 21:40:01
 
Geniale Seite!Danke
 

Bianca [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2008-11-09 22:03:59
 
Ein großes Kompliment für diese großartige Seite. Ich werde demnächst eine Präsentation zum Luhmanns Theorie von Liebe halten müssen. Ihre Seite hat mir schnell und einleuchtend die wichtigsten Grundbegriffe zur Systemtheorie erklärt, die ich nicht sofort verstanden hatte.
 

M. [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2008-06-11 20:18:25
 
Auch großes Kompliment von meiner Seite, werde Sie weiterempfehlen, vielen Dank für das tolle Angebot und Ihre grossen Bemühungen, weiter so! M.H. Berlin
 

Verena E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2007-10-05 10:59:38
 
Ich möchte ein großes Lob für diese "Einrichtung" und ihren Initiator aussprechen!! Bei der Vorbereitung der Hauptdiplomprüfung in Erziehungswissenschaften konnte ich von Ihrer Arbeit profitieren und fühlte mich fit in Sachen Luhmann/Habermas- Schade nur, dass der Prüfer dieses Thema übersprang. Doch in meiner Diplomarbeit werde ich die Systemtheorie in Bezug auf ADHS auszuschlachten wissen!
 

Bruno E-Mail Homepage
schrieb am: 2007-06-21 15:31:09
 
Meine Diplomarbeit handelte von der Systemtheorie Niklas Luhmanns in Anwendung auf die Soziale Arbeit. Meinen Einstieg erhielt ich durch die Arbeiten von Heinz von Foerster, Ernst von Glasersfeld und natürlich Humberto Maturana. Nach deren Lektüre war der Einstieg in die Systemtheorie von Luhmann wesentliche einfacher. Eine Software, die mir die Begrifflichkeiten erklärt hätte, wäre damals wohl von Vorteil gewesen...
 

Marija E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2007-05-25 09:12:20
 
Ich bin so froh, auf diese Website gestoßen zu haben und mir die Software gekauft zu haben!!! Ich hatte mit den Original-Texten ziemlich kämpfen müssen und hatte nicht geglaubt, dass es eine Möglichkeit gibt, sich da mit weniger Mühe einzuarbeiten!! Vielen herzlichen Dank, Herr Gerth, für die Mordsarbeit!! :) Marija
 

Oliver E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2007-05-06 22:48:37
 
ich (muss mich) zur Zeit im Rahmen eines Referates mit Luhmann befassen, und bei meiner Internetrecherche, bin ich natürlich auch über ihre seite gestolpert... nur schade das sie von allen 14? nehmen, grad als erstsemester, wo die ganze literatur eh teuer ist und fast alles erstmal gekauft werden muss, hätte mich da über einen "studentenrabatt" (da 2-3 leute ja keine gruppe sind... ;-) ) gefreut. naja, fand ihre seite sehr aufschlussreich und werd sie im quellenverzeichnis unter interessante links weiterempfehlen, für die von uns die sich damit später bestimmt intensiver befassen müssen, könnte sich ja die investition lohnen. mfg
 

marc [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2007-03-08 19:28:17
 
Prof. Luhmann war ein sehr liebenswürdiger Mensch, der es auf seine Art auch gestattete, mit ihm zu kommunizieren. Er hat uns geradezu aufopfernd sehr viel hinterlassen. Nicht jedem - aber vielen, die es zu verstehen bereit sind. Die Software bietet einen hervorragenden Einstieg und eine gute Hilfestellung zugleich.
 

Francesc E-Mail Homepage
schrieb am: 2007-01-14 16:23:28
 
Hallo, ich heisse Francesc und komme aus BArcelona. Ich studiere Soziologie an der Barcelona Universität und ich habe Deutsch gelernt, insbesondere um Luhmmann zu verstehen. Leider sind die Übersetzungen von Luhmann auf Spanisch sehr schlecht. System Theorie hat die Antwort fur viele meiner SAchen. Grusse aus Katalonien.
 

marcel [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2006-11-28 10:10:23
 
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Das Programm schafft es, mit aktuellen und greifbaren Beispielen Verständnis für Luhmann zu erwecken. Klasse Forum mit prompten Antworten für jene, die sich in der Luhmann-Welt einen Weg bahnen wollen oder - leider oft ? müssen. Auch die coolen aber nicht aufdringlichen Flasheinspielungen hauchen dem Ganzen mehr Leben ein. Die Schwere des schwarzen Schirms lächelt der ´Leichtigkeit´ der Lehre ironisch zu ;) Beste Grüße aus Marburg, marcel
 

Luhmannianer [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2006-06-09 17:51:08
 
Ein gutes und hilfreiches Programm, das man weiter entwickeln sollte! Viele Funktionssysteme werden nicht explizit behandelt, da könnte man noch eine ganze Menge machen. Hoffentlich wird es dann nicht teurer, denn der Preis ist absolut fair. Gratulation!
 

Janderl [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2006-03-13 11:26:24
 
Als Studentin, die einige Tage vor der Abschlußklausur in Soziologie immer noch nicht wirklich verstanden hatte, was der "Sinn" hinter Luhmann's Texten ist, empfinde ich diese Homepage wirklich als super! Denn wenn man Luhmanntexte lesen muss, stolpert man, wenn man sich mit ihm davor noch nicht so auseinandergesetzt hatte, einfach darüber, dass man die Grundbegriffe nicht kann. Deshalb bin ich grade sehr dankbar, dass es diese Homepage gibt, sie hat mir sehr viel geholfen!
 

René [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2006-02-09 17:43:09
 
Ich habe mich sehr gefreut, beim stöbern im Internet auf diese Seite gestoßen zu sein. Ich würde es aber sehr begrüßen, wenn der Administrator auch die Option ermöglichen würde, auch ohne Registrierung Beiträge im Forum leisten zu können. Man könnte sich ja so ein Namen zur Identifikation für die anderen geben. Und die Nutzungsbedingungen würde ich auch akzeptieren. Ich bin sehr an Luhmann´s Systemtheorie interessiert, mir diese anzueignen und studiere auch Soziologie. Und ich würde gern auf den ein oder anderen Beitrag im Forum als sozusagen vorbeischauender Gast antworten und mitdiskutieren. Vielen Dank schon mal im Voraus.
 
Michael Gerth: Eine kurze Registrierung ist und bleibt zwingend, allein um sich gegen Unliebsames abzusichern. Foren ohne Anmeldung können davon Arien singen...

Sandra [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2006-01-20 12:48:44
 
Ich finde das Programm wirklich gut gelungen und sehr hilfreich. Es erklärt klar und mit einfachen Worten, was Luhmann will. Mich hat nur gestört, dass ich beim Lesen manchmal den Überblick verloren habe. Das sollte noch geändert werden. Aber sonst sehr schön!
 

Andreas [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2006-01-08 14:01:20
 
Hmm, ernüchternd. Donnerstag halte ich über dieses Thema ein Referat. Dann hoffe ich mal wieder auf Genosse Zufall. Jedenfalls nen guter Test, damit man sein wirklichen Wissenstand austesten kann. Aber hab ja noch Zeit mein "Wissen " zu vertiefen
 

Martin E-Mail Homepage
schrieb am: 2005-12-23 08:39:29
 
Ich gratuliere zu diesem wirklich nützlichen und ästhetisch ansprechenden Programm, das nicht nur Luhmann-Neulingen zahlreiche Anregungen bietet und Studierenden wie anderen Interessierten nur empfohlen werden kann. Dr. phil. Martin Hafen Hochschule für Soziale Arbeit Luzern Fachbereich Prävention und Gesundheit
 

Alban.d E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2005-12-18 00:10:39
 
Ist Luhmann der Ansicht, dass Religion zur Kontingenzbewältigung dient? Oder anders gefragt: Kann ich religiöse Kontingenz mit Luhmann bewältigen? Oder noch anders gefragt: Hätte ein religiöser Luhmann seine eigene Kontingenz bewältigt? Was halten sie davon, wenn wir diese Kontingenz bei einem Glas Rotwein bewältigen? Herzliche Grüße Ihr Alban.d
 

mario [Email nicht angegeben] [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2006-01-29 10:21:35
 
bisher eine sehr schöne seite und vor allem sind die beweggründe für dieses projekt absolut richtig beschrieben. bin gespannt was noch alles hier zu besichtigen ist. das beispiel "politisches system" ist schlüssig und informativ aufgebaut. die graphiken geben einen zusätzlichen zugang zur luhmannschen abstraktion. weiterhin viel spaß bei der arbeit an diesem projekt.
 

Achim E-Mail [Homepage nicht angegeben]
schrieb am: 2005-11-29 22:08:03
 
Nicht schlecht! Nur an das Schwarz muss man sich gewöhnen. Und an die Schrift auch. Na ja, Luhmann bleibt doch ein fortdauerndes Geheimnis.